BASH: Shellprogrammierung


Automatisieren Sie Routinetätigkeiten

Die BASH mit Ihren vielfältigen Möglichkeiten ist ein zentrales Werkzeug des Linux-Administrators. Täglich arbeiten Sie mit und in der Shell. In unserem 3-tägigen Praxis-Workshop lernen Sie alles, um Routinetätigkeiten als System-Administrator zu automatisieren.

  • Grundlegende Funktionen
  • Variablen
  • Verarbeitung von Zeichenketten
  • Fallunterscheidungen und Schleifen
  • Bibliotheken und Funktionen
  • Skripts zeit- und ereignis-gesteuert ausführen
  • Reguläre Ausdrücke
  • sed- und awk-Grundlagen
  • Versionsverwaltung für Shellprogrammierer
  • Shell-Skripte im Netzwerk
Zielgruppe » Linux-Administratoren und Entwickler
Voraussetzungen » Linux-Kenntnisse
Dauer » 3 Tage
Preis » € 1476 (inkl. 20% MwSt.)

Zu einem Kurs in Graz oder Wien anmelden

Go to top