Ubuntu

Ubuntu: sudo, su, root

Anmerkungen zum root-Account bei Ubuntu.
Auf einem Linuxrechner ist root, der Administrator mit allen Rechten, Pflichten und Möglichkeiten. Bei Ubuntu Linux ist das anders: Es existiert zwar ein root-Account, dieser ist aus Sicherheitsgründen standardmäßig deaktiviert. Der erste angemeldete Benutzer kann vorübergehende root-Rechte erlangen. Dazu dient dieser Befehl:

Ubuntu: GRUB

Wenn auf einem PC mit installiertem Ubuntu GRUB nicht mehr funktioniert dann reparieren Sie den Bootmanager mit folgenden Schritten:

Subscribe to RSS - Ubuntu
Go to top