bpzip2

tar - Archivieren auf Multi-Prozessor-Systemen

Wenn Sie große Verzeichnisse mit tar archivieren möchten, dann nutzen Sie am besten alle CPU-Kerne in Ihrem System.

Installieren Sie das gewünschte Kompressionsprogramm nach: pxz (für xz), pigz (für gzip) oder pbzip2 (für bzip2). Danach wird so archiviert:

tar cf - VERZEICHNIS | pxz > VERZEICHNIS.xz

... oder so:

tar -I pxz cf VERZEICHNIS.xz VERZEICHNIS
Subscribe to RSS - bpzip2
Go to top